Die Reg.West auf der  WM BERLIN 2019 
Eine ereignisreiche und spannende Woche liegt hinter uns!
Uns freut besonders, dass zwei unserer Jugendlichen an diesem Event teilgenommen haben.
Franziska Müser konnte mit ihrem Hengst Spölur frá Njađvik 3 (!!!) WELTMEISTERTITEL mit nach Hause nehmen, denn nicht nur im Tölt – und Viergangpreis, sondern auch in der Viergangkombination überzeugten sie die internationalen Richter! Herzlichen Glückwunsch!
Dadurch qualifizierte sie sich direkt für die nächste WM in Herning 2021.
Brynja Sophie Árnason vertrat ebenfalls Deutschland und die Reg.West und zeigte harmonische Ritte mit ihrem Skuggi fra Hofi.

Wir sind sehr stolz auf unsere jungen Reiter!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder: *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.