Individueller Wochenendlehrgang mit Anne-Lene Holm

 

Beginn: Samstag, 20.06.2020 09:00 Uhr

Ende: Sonntag, 21.06.2020 gegen frühen Abend

Lehrgangskosten: Reg. West Mitglieder 150 €, Nicht-Mitglieder: 170€

Unterbringung: 10€ je Pferd/Tag (Wallach/Stute) für Paddock inkl. Raufutter.
Anmeldung zur Unterbringung bitte direkt per E-Mail an Sarah.

Ort: Islandpferdehof Bremerhof, (Bremen 15) 42929 Wermelskirchen // Unterbringung: auf einem Paddock/ Box (begrenzte Anzahl) inkl. Raufutter möglich.

Verpflegung: Snacks & Getränke werden von der Reg. West gestellt!
Vollständige Verpflegung für die Teilnehmer ist nicht im Kurspreis enthalten. Zum Mittagessen bestellen wir gerne immer bei unserer Pizzeria/ Imbiss im Ort. Natürlich nur, wer möchte. Ansonsten können kleine Leckereien gerne selbst mitgebracht werden.

Inhalt:

Individueller Wochenendlehrgang mit einer der besten Fünfgang- und Passreiterin Norwegens.

Anne-Lene ist auf einem Islandpferdehof in Norwegen aufgewachsen, ist mehrfache norwegische und niederländische Meisterin und ist dort für die jeweiligen Kader geritten. Im letzten Jahr nahm sie erfolgreich für die Niederlande an der Weltmeisterschaft in Berlin teil und erreichte in der Passprüfung den 5. Platz!

Anne-Lene Holm, eine ausgezeichnete und ausgesprochen sympathischen Reiterin, die viel Wert auf die Basics legt, das Reiten möglichst einfach halten möchte und durch ihre vielen Erfolge überzeugen kann!

Am Samstag findet der Unterricht in Einzelstunden á 45 Minute statt. Sonntags gibt es zwei Einheiten á 30 Minuten, geritten wird in 2er Gruppen. An einem der beiden Kurstage wird es ebenfalls noch eine Theorieeinheit, Videoanalyse oder einen individuellen Trainingsplan geben!

Mitglieder der Reg. West werden wie immer bevorzugt!

Die Kursgebühr pro Teilnehmer ist bei der Anmeldung fällig und zu überweisen. Bitte wartet vor der Überweisung die Bestätigung des Kursplatzes durch die Sportwartin ab.

Anmeldeformular

Für weitere Fragen bitte direkt an Sarah wenden.


WICHTIG

Aufgrund der derzeitigen Lage bezüglich Corona sind besondere Regelungen einzuhalten!

Bitte haltet immer 2 m Abstand zu anderen Personen und haltet euch nur für eure Trainingseinheit auf dem Gelände auf! Achtet außerdem auf entsprechende Hygienemaßnahmen!

Wir behalten uns vor, Personen vom Kurs auszuschließen und vom Gelände zu verweisen, wenn diese sich nicht an die Regelungen halten! Wir alle wollen Gesund bleiben! Vielen Dank für euer Verständnis!