3. Sauerlandturnier OSI Quinkenhof 2017

An dem Wochenende 23.09.-24.09.2017 fand in Melbecke/ Lennestadt ein tolles und mit viel Liebe zum Detail gestaltetes Islandpferdeturnier statt, welches von vielen jugendlichen Mitgliedern unseres Vereins als Saisonabschluss bestritten wurde.

Neben den klassischen Tölt-, Viergang- und Fünfgangprüfungen, in denen unsere Jugend wieder durchaus erfolgreich war, wurden auch gute Erfolge in „Spaß“-Prüfungen erzielt.

Im Mannschaftsviergang z. B. starteten Nova Joy Kolb und Leonie Lückert(s. Foto oben, v. l. n. r.) für das Team „Flower Power“. Beide jungen Reiterinnen steuerten jeweils 6,0 Punkten für ihre Gangart (Leonie Lückert/ Nemo vom Felsenhof: Tölt; Nova Joy Kolb/ Hamar vom Birkenhof: Schritt) zum Mannschaftsergebnis zu, so dass das Team „Flower Power“ mit einem Gesamtergebnis von 5,80 einen hervorragenden 2. Platz belegte.

 

 

Die weiteren Ergebnisse unserer Jugend findet ihr hier:

1 Platz Gehorsam Z1 D3a               Katja Leinung/ Sleipnir von Tara

1. Platz Gehorsam Z1 D4a              Mai-Britt Schulte/ Eik von Federath

1. Platz Tölt Y2 T4                            Helen Buchwald/ Alfasteinn vom Barghof

1. Platz Tölt Y2 T4                            Maja Kebbekus/ Gáta frá Kvistum

1. Platz Viergang Y2 V2                   Maja Kebbekus/ Gáta frá Kvistum

1. Platz Best of Dreigang                 Katja Leinung/ Sleipnir von Tara

2. Platz Fünfgang Y2 F2                  Helen Buchwald/ Alfasteinn vom Barghof

3. Platz Tölt Y2 V2                            Leonie Lückert/ Nemo vom Felsenhof

3. Platz Gehorsam Z1 D4a               Jette Huppertsberg/ Jörundur från ÖstraGreda

4. Platz Tölt HB T7                            Mai-Britt Schulte/ Bjarki zur Sommerweide

4. Platz Viergang HB V5                   Katja Leinung/ Sleipnir von Tara

4. Platz Gehorsam KL D4a               Nova Joy Kolb/ Hamar vom Birkenhof

5. Platz Fahnenrennen                      Jette Huppertsberg/ Buski vom Wendalinushof

7. Platz Viergang JB V5                     Silje Schulte/ Einfari frá Meldgaard

8. Platz Geschicklichkeit Z1 TR       Jette Huppertsberg/ Buski vom Wendalinushof


 

Erwähnenswert ist auch, dass unsere jüngste RegWest-Teilnehmerin Nova Joy Kolb bei ihrer ersten Ovalbahnprüfung in 2017 mit ihrem Hamar vom Birkenhof als bestes KL-Kind (Altersklasse 10-12 J.) den Sprung in’s A-Finale des Kinder-Viergangs (inkl. DJIM-Quali) schaffte; leider konnte sie dieses A-Finale aus schulischen Gründen nicht bestreiten.

Dieses Turnier war ein toller Saisonabschluss und ich freue mich schon jetzt auf die gemeinsame Turniersaison 2018!

Eure Nicole

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder: *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.